Datenschutzerklärung

Allgemein

Wir weisen daraufhin, unsere Datenschutzerklärung bitte genau zu lesen. Wir erheben personenbezogene Daten nur, indem Sie uns über e-Mail oder Kontaktformular Daten über Ihre Person zukommen lassen, ferner über eine Nachricht Ihr Anliegen zu schildern. Dies geschieht in jedem Fall freiwillig. Andere Aufzeichnungen z.B. von unserem Server sind mehr technischer Natur und haben nichts mit Ihrer Person zu tun. Google-Produkte oder andere Anbieter wie z.B. Facebook nutzen jedoch Tracking auch für Marketingzwecke. Wie diese Anbieter diese Daten verwenden, ist nach außen nicht ganz geklärt. Was erkennbar ist, dass diese Daten zur personalisierter Werbung aufbereitet werden, es wird folglich ein Surfverhalten des Nutzers aufgezeichnet. Hier ist ebenso die Weitergabe der Daten an Dritte möglich. Falls Sie diese Aufzeichnungen für Werbezwecke bzw. die anderen Aufzeichnungen aktiver Komponenten nicht wünschen, steht es Ihnen frei, unsere Website wieder verlassen zu können. Andererseits akzeptieren Sie im Gesamten unsere Datenschutzerklärung, vielen Dank.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Pixelwerkstatt Regensburg / New Media , Regensburger-Str. 15, 93164 Laaber auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG), als auch in den neuen Datenschutzrichtlinien ( DSGVO – Gültigkeit ab 25. Mai 2018 ) und dem BGH-Urteil vom 28.05.2020 wieder.

Datenerhebung

Grundsätzlich muss unterschieden werden zwischen einer Datenerhebung, die von einer Person freiwillig an uns per eMail oder Kontaktformular …… übertragen wird und Daten, die mehr automatisiert durch das Benutzen der Website erhoben werden.

Zu den automatisiert erhobenen Daten zählen z.B. Aufzeichnungen ( Serverlogs ) des Providers sowie gesetzte Cookies bzw. Datentrackings von in der Website integrierter Zusatzmodule, diese der besseren Benutzbarkeit bzw. der grafischen Verbesserung dienlich sind, aber ebenso zusätzlich von manchen Herstellern dazu benutzt werden, um Informationen aufzuzeichnen, die der marketing-orientierten Auswertung dienen – z.B um das Surfverhalten eines Nutzers in Erfahrung zu bringen.

Dieser Grundsatz ist hilfreich, um die nachfolgenden Paragraphen besser verstehen zu können.

Was sind nach Datenschutz personenbezogene Daten.

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar wird, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, Adresse, Wohnort, die eMail-Adresse, Telefonnummer als auch Handlungsweisen, die einer Person zugeordnet werden können, ebenso Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden, zählen zu personenbezogenen Daten.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Wir nehmen Datenschutz treu unserer Gesetze sehr genau. Personenbezogene Daten, die Sie uns auf Anregung auf diese Website digital oder auf eine andere Weise zukommen lassen ( wie z.B. oben beschrieben ist das Ihr Name samt Adresse, Ihr Anliegen usw. ) werden von uns sehr vertraulich genutzt und auch nicht an dritte Personen weiter gegeben, es sein denn die gesetzliche Lage verlangt das so bzw. es ist gesetzlich legitim und der Nutzer willigt darauf ein.

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (zum Beispiel per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Des Weiteren werden diese Daten bei uns sicher aufbewahrt.

In bestimmten Fällen kann es jedoch sein, dass eine Weiterleitung von persönlichen Daten nicht ausgeschlossen werden kann. Wie oben bereits angemerkt, wenn Erweiterungen in einer Website zur Verfügung gestellt werden, die unsererseits mehr dem Komfort und der Funktion Anregung geben sollen, aber andererseits von Unternehmen wie z.B. von Google gleichzeitig mit dazu benutzt werden, um Daten für Marketingzwecke ( Trackings ) aufzuzeichnen. Es ist aber nicht anzunehmen, dass Ihnen damit ein bewusster Schaden zugefügt werden soll. Für derartige Aufzeichnungen können wir jedoch keine Verantwortung übernehmen.

Beachten Sie bitte weiter, dass Daten im Internet allgemein nicht immer sicher übertragen werden. Besonders im E-Mail-Verkehr kann der Schutz beim Datenaustausch nicht garantiert werden.

Erfolgt Ihre Kontaktaufnahme mit uns über unser Kontaktformular, sind Ihre Daten über die SSL-Verschlüsselung ( https:// ) bestens im Sinne der technischen Möglichkeiten geschützt und eignet sich von daher zum Schutz Ihrer Daten besser als der reine e-Mail-Verkehr.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen.

Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir Ihrige Daten auf Ihren Wunsch hin. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an die im Impressum genannte Adresse.

Betroffenenrechte sind in den DSGVO-Bestimmungen dementsprechend geregelt.

Daten, die über ein Tracking von Drittanbietern erhoben werden, sind hier nicht angesprochen. Das entzieht sich auch unserer juristischen Reichweite.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Cookies können aber auch für Trackingzwecke zum Einsatz kommen, wobei hier für allerlei Zwecke Daten analysiert werden, z.B. Daten für Werbemotive nutzen zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird bzw. die Cookies einzeln oder gesamt gelöscht werden können. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Welche Arten von Cookies gibt es?

1. Notwendige Cookies

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen einer Webseite notwendig. Bspw., werden solche Cookies eingesetzt, wenn ein Nutzer ein Produkt in den Warenkorb legt und danach weiter auf der Seite (oder anderen Seiten) surft, bevor er zur Kasse geht. So wird sein Warenkorb, selbst nach dem Schließen eines Browserfensters, nicht gelöscht.

2. Leistungs- oder Perfomance Cookies.

Diese Cookies sammeln Informationen über das Verhalten der Nutzer auf der Seite und ob Nutzer Fehlermeldungen (wenn ja, wo und nach welchen Ereignissen) bekommt. Auch Ladezeiten oder das Verhalten der Webseite bei verschiedenen Browser-Typen, werden mit Perfomance-Cookies gemessen.

3. Funktionscookies

Diese Cookies sind nicht unbedingt notwendig, erhöhen aber die „Usability“ einer Webseite. So wird bspw. der einmal eingegebene Standort gespeichert, um bei einem erneuten Aufruf der Seite diesen Standort für den jeweiligen Nutzer sofort anzuzeigen. Auch einmal eingegebene Formulardaten, die Größe der Schriftart oder ähnliches, können gespeichert werden.

4. Werbe-Cookies

Werbe- oder Targeting-Cookies sind explizit dafür da, den Nutzer zu seinem Surfverhalten passende Werbung einzublenden. Den Einsatz dieser Cookies merkt man häufig nachdem man auf Online-Shops war: Werbeanzeigen zu diesem Shop tauchen auf vielen danach besuchten Webseiten wieder auf, manchmal auch mit einer (gewollten) Verzögerung von einigen Stunden bis einigen Wochen. Im Online-Marketing nennt man dies auch „Re-Targeting“.

Wir weisen darauf hin, dass auf unserer Website Cookies zum Einsatz kommen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Google Maps

Wir setzen auf unserer Webseite kein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein, lediglich bieten wir Ihnen eine datenschutzkonforme Verlinkung zu diesem Dienst an. Betreiber von Google Maps ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. wenn Sie Google Maps nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Informationen Datenschutz & Nutzungsbedingungen: Google

Personalisierte Werbung: Google

Google-Maps nutzt auch Cookies, siehe dazu den Absatz Cookies

Google Web-Fonts

Auf unserer Website verwenden wir keine Google Fonts. Wir nutzen Systemschriften oder auf unseren Server hochgeladene freie Web-Fonts, die so zur Einbindung kommen. Aufgrund datenschutzrechtluicher Umstände und um auch dem BGH-Urteil vom 28.05.2020 Rechnung zu tragen, haben wir die Verbindungen zun den Google-Servern entfernt

Trotzdem hier zur Aufklärung über die Google-Web-Fonts. Die Dateien (CSS, Schriftarten/Fonts) werden über die Google-Domains fonts.googleapis.com und fonts.gstatic.com angefordert. Wenn Sie Webseiten mit diesen Anforderungen besuchen, werden die Schriften über einen Google-Server nachgeladen. Durch diesen externen Aufruf werden Daten an die Google-Server übermittelt. So erkennt Google auch, dass Sie der Besucher einer Website sind.

Zu bedenken gilt allerdings noch, dass durch jede Google Font Anfrage auch Informationen wie Spracheinstellungen, IP-Adresse, Version des Browsers, Bildschirmauflösung des Browsers und Name des Browsers automatisch an die Google-Server übertragen werden. Ob diese Daten auch gespeichert werden, ist nicht klar feststellbar bzw. wird von Google nicht eindeutig kommuniziert.

Google Fonts setzen keine Cookies. Es handelt sich hier um eine grafische Verbesserung eines Angebotes. Ein Optin dafür anzubieten wäre ratsam. Wir sind jedoch den Weg gegangen, die Verbindungen für die Einbindung zu entfernen und wie oben beschrieben, eine datenschutzkonforme Lösung für unsere Besucher anzubieten.

Mehr zu Google Fonts und weiteren Fragen finden Sie auf https://developers.google.com/fonts/faq?tid=331603379620

Google Tag Manager / Google Analytics

Wir benutzen ebenso keinerlei Analyse-Software wie den Google Tag Manager bzw. Google Analytics, um Besucherdaten auszuwerten. Siehe auch bei Google unter: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Wie bei anderen Google-Produkten kann auch bei diesen Google-Produkten ein Tracking erfolgen und eine Datenübermittlung stattfinden, eine Weitergabe an Dritte kann nicht ausgeschlossen werden.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads(„Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/(„Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

JQUERY

JQUERY ist als ein Standardmodul in vielen Websites integriert und stellt für viele Funktionalitäten eine basale technisch-notwendige Einrichtung dar ( DSGVO Art. 6, Abs. 1 Buchstabe f ). JQUERY setzt keine Cookies. Unser JQUERY ist eine theme-bedingte Integration und wird nicht über einen Google-Server geladen.

Live Chat Tawk.to

Das Onlineangebot bietet die Möglichkeit der Anwendung von Tawk.to. Es handelt sich hierbei um eine Live-Chat- Software. Der Chat ist im Quelltext integriert. Dies wird über ein Skript ermöglicht. Mit der Nutzung des Chats nutzen Sie automatisch die Dienste von Tawk.to. Zu den gesammelten Daten gehören: Chatverlauf, IP-Adresse zum Zeitpunkt des Chats und Herkunftsland. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich zum Schutz und für interne Statistiken. Die Daten dienen nicht der Identifizierung Ihrer Person. Sie werden nicht gespeichert. Die Löschung erfolgt nach dem Chat. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Tawk.to sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Tawk.to: https://www.tawk.to/privacy-policy

Dieser Dienst wird zwar von uns noch bereit gestellt, kommt aber nicht mehr zum Einsatz, wir bitten von einer Benutzung abzusehen

Sie können diesen Dienst aber auch im Cookiemanager vollkommen abmelden, indem Sie Cookies von Drittanbietern ablehnen.

Cookie-Manager

Unser Cookiemanager wird extern über 2 Scriptanweisungen eingebunden und von einem Dienstleister namens adsimple.at zur Verfügung gestellt. Von diesem Anbieter stammt unser Pflicht- bzw. notweniges Cookie. Natürlich haben wir bei diesem Anbieter hinterfragt, ob hier irgendwelche Daten zur Aufzeichnung kommen. Dies wurde von dem Anbieter klar mit "NEIN" kommuniziert.

Gewährleistung

Wir haben uns viel Mühe gemacht, um den neuen Datenschutzrichtlinien ( DSGVO ) Rechnung zu tragen, ebenso den BGH-Urteil v. 28.05.2020 Rücksicht zu geben. Falls doch jemand Anstoß an unserer Datenschutzerklärung nehmen will, bitten wir darum, uns unter den Angaben im Impressum zu kontaktieren, um in gegenseitiger Einwilligung eine Lösung anzustreben.

Vorab verweisen wir noch darauf, das es viele Einzelheiten in den neuen Datenschutzrichtlinien gibt, die juristisch noch nicht definitiv geklärt sind.

Hier noch zum Abschluss eine Einsichtnahme aller bei uns zur Rechenschaft gestellten Cookies

Ende der Datenschutzerklärung

Haftungsausschluss

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.